Bau des TOP-Büroneubauobjektes IP11 schreitet voran

Mit großen Schritten schreitet der Bau des hochwertigen Neubauobjektes IP 11 im Innovationspark Leverkusen voran. Im Sommer 2019 können die zukünftigen Mieter Ihre Räumlichkeiten beziehen. Obergeschoss und Staffelgeschoss sind bereits voll vermietet. Das Erdgeschoss mit knapp 1.000 qm ist noch zu haben. Mit einer Bruttogeschossfläche von 12.500 qm in zwei Gebäuden und insgesamt 230 Stellplätzen bietet das High-Quality-Objekt alles, was sich innovative Unternehmen wünschen. Der Geschäftsführer des Projektentwicklers Dudoq Real Estate, Ernest Meertens ist sich sicher: „Die optimale infrastrukturelle Lage trägt ebenfalls dazu bei, dass das Mietinteresse sehr groß ist“, so Meertens. „Im Fokus der Mietinteressenten steht aber auch, ihren Mitarbeitern einen durchdachten und qualitativ hochwertigen Arbeitsplatz zu bieten“.

Die Realisierung eines zweiten Bauabschnittes ist bereits in Planung. Dafür wird derzeit ein notwendiger Ankermieter gesucht. Sie sind interessiert? Dann kontaktieren Sie gerne WfL-Prokurist Achim Willke.

Alle Eckdaten zum IP11 finden Sie hier.

 

(Foto v.l.n.r. Ankermieter Dr. Michael Kleuvers, Dr. Knöll Consult; Erika Ritterrath, Dudoq Real Estate; Achim Willke, Wirtschaftsförderung Leverkusen; Dr. Ernest Meertens, Dudoq Real Estate)

Patrizia Rothes
B.A. International Management

Marketing / PR

Tel.: 0214 / 8331-55
Fax: 0214 / 8331-11

E-Mail rothes[at]wfl-leverkusen.de